Sportreha Logo 2024

Physiotherapie

Gesundheit ist nicht nur das Fehlen von Krankheit, sondern ein Zustand des körperlichen und geistigen Wohlbefindens. In der Sport-REHA GmbH Berlin verstehen wir das und setzen alles daran, Ihnen zu helfen, dieses Wohlbefinden zu erreichen und zu erhalten.

In der Sport-REHA GmbH Berlin steht Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden im Mittelpunkt. Auf über 1300qm² bieten wir Ihnen in Berlin Marzahn – Lichtenberg erstklassige Physiotherapie, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Inhalt

Warum Physiotherapie in der Sport-REHA Berlin?

Individuelle Betreuung:

Jeder Patient ist einzigartig. Unsere erfahrenen Therapeuten erstellen maßgeschneiderte Behandlungspläne, die auf Ihre spezifischen Bedürfnisse und Ziele abgestimmt sind.

Modernste Einrichtungen:

Unsere Praxis ist mit modernster Technologie und Geräten ausgestattet, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Behandlung erhalten.

Zentrale Lage:

Gelegen im Herzen von Berlin Marzahn, sind wir leicht erreichbar und bieten flexible Terminoptionen.

Physiotherapie-Angebote

Von der Rehabilitation nach Verletzungen bis hin zu spezialisierten Behandlungen für chronische Beschwerden – unsere Physiotherapie bietet Lösungen für eine Vielzahl von Bedürfnissen. Unsere Therapeuten nutzen bewährte Techniken und Ansätze, um Ihre Beweglichkeit zu verbessern, Schmerzen zu lindern und Ihre allgemeine Gesundheit zu fördern.

Besonderes Angebot: Die Komplextherapie

Neben unserer spezialisierten Physiotherapie bieten wir auch eine einzigartige Komplextherapie. Diese kombiniert Physiotherapie, Ergotherapie, Massage und Sporttherapie zu einem ganzheitlichen Ansatz.

Jetzt Termin vereinbaren!

Warten Sie nicht länger. Kontaktieren Sie uns heute, um einen Termin für unsere Physiotherapie oder andere Dienstleistungen zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu begleiten.

FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Physiotherapie Berlin

Physiotherapie ist eine medizinische Disziplin, die darauf abzielt, die Bewegungsfähigkeit des Körpers zu erhalten oder wiederherzustellen. Sie umfasst eine Vielzahl von Techniken und Therapien, um Schmerzen zu lindern, die Funktion zu verbessern und Verletzungen oder Erkrankungen zu behandeln.

Wenn Sie Schmerzen haben, Bewegungseinschränkungen erfahren oder sich von einer Verletzung oder Operation erholen, kann Physiotherapie hilfreich sein. Auch bei chronischen Beschwerden wie Rückenschmerzen oder Arthritis kann sie Linderung bringen.

Die Häufigkeit und Dauer der Behandlungen hängt von Ihrer individuellen Situation und den Empfehlungen Ihres Therapeuten ab. Nach einer ersten Beurteilung wird ein Behandlungsplan erstellt, der auf Ihren Bedürfnissen basiert.

In vielen Fällen ist keine ärztliche Überweisung erforderlich, um mit der Physiotherapie zu beginnen. Es ist jedoch immer ratsam, dies vorab zu klären, insbesondere wenn die Behandlung von Ihrer Krankenkasse übernommen werden soll.

Bringen Sie bitte bequeme Kleidung, eventuelle ärztliche Unterlagen oder Röntgenbilder und, falls vorhanden, eine Liste Ihrer Medikamente mit.

Während einige Therapietechniken anfangs ungewohnt oder leicht schmerzhaft sein können, ist das Ziel der Physiotherapie, Schmerzen zu lindern und die Funktion zu verbessern. Ihr Therapeut wird stets darauf achten, dass Sie sich während der gesamten Behandlung wohl fühlen.

Während sich beide Therapieformen auf die Verbesserung der Funktion und Lebensqualität konzentrieren, liegt der Schwerpunkt der Physiotherapie auf der Bewegungsfähigkeit des Körpers, während die Ergotherapie darauf abzielt, die Fähigkeit des Patienten zu verbessern, tägliche Aktivitäten auszuführen.

In vielen Fällen übernehmen Krankenkassen die Kosten für Physiotherapie, insbesondere wenn sie von einem Arzt verordnet wurde. Es ist jedoch ratsam, dies vorab mit Ihrer Krankenkasse zu klären.